Partnersuche eisenstadt dating dk 50 Slagelse

Oberst Helmut Greiner, Pressesprecher der Landespolizeidirektion Burgenland, betonte gegenüber der APA, dass kein Zusammenhang mit dem - bereits geklärten - Vorfall von der Nacht auf Montag bestehe.

Eisenstadt steht ab Donnerstag eineinhalb Wochen im Zeichen der 28. Das Festival findet heuer zum letzten Mal in bisher gewohnter Manier im Schloss Esterhazy statt.

Um 9.40 Uhr wurde die Polizei abermals verständigt: Nun war die Rede von vier bis fünf Schüssen im Bereich Stadion bis Orangerie.

Aufgrund der Weitläufigkeit des betreffenden Gebietes wurden daraufhin weitere Polizeikräfte zum Einsatzort beordert.

Durch die Interpreten, The Orchestra of Classical Opera unter der Leitung von Ian Page, ergibt sich wiederum ein Bezug zu England, das bei Haydn einen besonderen Stellenwert gehabt habe, schilderte Reicher.

Die dabei eingesetzten Einsatzbeamten trugen zum Teil Geschoss-Schutzwesten sowie die entsprechende Bewaffnung.

Bei einem Weg wurden zwei Patronen von Schreckschussmunition sichergestellt, von denen eine verschossen war. Das Stadtpolizeikommando Eisenstadt führt die weiteren Ermittlungen.

Einer der Anknüpfungspunkte dabei ist, dass Haydn seine ersten Symphonien in Böhmen komponierte.

Die diesjährigen Haydntage ließen sich wieder als eine "Weltmeisterschaft im Haydn-Spielen" beschreiben, so Reicher.

Das werde durch die Mischung von internationalen Musikern ebenso ersichtlich wie durch das gleichfalls internationale Konzertpublikum.

Am Beginn des Festivals steht eine halbszenische Aufführung der Opera buffa "La Canterina".

Nachdem der Nutzungsvertrag der Haydnfestspiele im Schloss ausläuft und keine Verlängerung zustande kam, soll ab kommendem Jahr die gesamte Ostregion einbezogen werden.

"Haydn und Böhmen" lautet diesmal das Festivalmotto, mit dem man sich auch auf eine musikalische Spurensuche begebe, erzählte Intendant Walter Reicher im APA-Gespräch.